Ihr Sachverständiger

technische Produkte

Diese Art von Gutachten wird oft bei Streitigkeiten um das Produkt selbst angefordert. Versagt ein Produkt, im Sinne von Qualität oder Funktion muss zuerst einmal die Ursache festgestellt werden. 

Es kann sein, es liegt ein Material-, Fertigungs- oder einen Konstruktionsfehler vor. 

Wenn, z.B. kein offensichtlicher Bruch vorhanden ist, kommt man auch hier meistens nicht um Berechnung und Simulation herum. 

Man geht davon aus, dass ein Materialfehler durch eine fehlerhafte Material-Charge oder durch unsachgemäße Verarbeitung entsteht. Ist der Materiallieferant oder die eigene Produktion verantwortlich?

Ein Fertigungsfehler liegt normalerweise größtenteils in der eigenen Produktion.

Ein Konstruktionsfehler kann in der Entwicklung des Produktes oder des Werkzeuges geschehen.

Auch hier gilt es alle Faktoren genau zu erörtern um Schlussendlich eine allgemeinverträgliche Lösung zur Konfliktlösung darzustellen.

 Wir können Ihnen hier Unterstützung anzubieten, sprechen Sie uns an.